Acht Berge - Di, 03.01.2023 - 19 Uhr - Kino Gmunden

8,00 €

Eine Geschichte vom Auf­brechen und vom Wieder­kehren – und davon, was ein erfülltes Leben ausmacht.  - Die Verfilmung des preisgekrönten Bestsellers von Paolo Cognetti.

Nummer Ihrer ki-0816-card (für ermäßigte Tickets)

Beim Kauf von ermäßigten Tickets geben Sie bitte im Nachrichtenfeld unten die Nummer Ihrer aktuell gültigen ki-0816-card ein und drücken Sie anschließend den Button "Nummer speichern"
  • max. 250 Zeichen
Uhrzeit
Preiskategorie
Menge
Verfügbar

Bitte beachten Sie, dass für alle unsere Veranstaltungen mit Ihrer ki-08/16-card max. zwei ermäßigte Tickets erworben werden können. Kontrolle erfolgt beim Saaleinlass.

I/BE/FR 2022 - 147 min - Regie & Drehbuch: Felix van Groeningen, Charlotte Vandermeersch - Mit: Alessandro Borghi, Luca Marinelli, Filippo Timi, u. a. - deutsche. Fassung
Auszeichnungen: Internationale Film­fest­spiele Cannes: Preis der Jury;  Filmfest München 2022: Publikumspreis

ACHT BERGE erzählt von zwei Jungen, die zu Männern werden: Pietro der Stadtbursche, Bruno das Kind eines vergessenen Berg­dorfes. Im Laufe der Jahre trennen sich ihre Wege. Bruno bleibt seiner vertrauten Heimat treu, während es Pietro in die weite Welt hinauszieht. Trotzdem kehrt er immer wieder in die Berge zurück, zu diesem Dasein in Stille, Ausdauer und Maßhalten.
Er ringt mit Bruno um die Frage, welcher Weg der richtige ist. Stadt oder Land? Gehen oder Bleiben? Was zählt wirklich im Leben?

Ein Film, der die Zuschauer verzaubert. (Filmdienst)

»Ein hinreißender Film« – Variety

»Vor dem grandiosen Panorama spielt sich ein erstaunlich fein gezeichnetes Drama voller Zwischentöne ab, das genau hinschaut und nuanciert zwei Leben nachspürt, die bis zum Schluss voller Überraschungen sind und deren innige Verbundenheit tief bewegt.« – kino-zeit.de

2023-01-03

Besondere Bestellnummern