Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr - Montag, 10.10.2022 - 19 Uhr - Kino Gmunden

8,00 €

Die herzerwärmende und inspirierende Geschichte über einen Rentner, der sich auf eine Reise in die Vergangenheit begibt, erzählt von Aufbruch, Abschied und Erinnerung.

Nummer Ihrer ki-0816-card (für ermäßigte Tickets)

Beim Kauf von ermäßigten Tickets geben Sie bitte im Nachrichtenfeld unten die Nummer Ihrer aktuell gültigen ki-0816-card ein und drücken Sie anschließend den Button "Nummer speichern"
  • max. 250 Zeichen
Uhrzeit
Preiskategorie
Menge
Verfügbar

Bitte beachten Sie, dass für alle unsere Veranstaltungen mit Ihrer ki-08/16-card max. zwei ermäßigte Tickets erworben werden können. Kontrolle erfolgt beim Saaleinlass.

GB 2021 - 88 Min - Regie: Gillies MacKinnon, Dreh­buch: Joe Ainsworth - Mit: Timothy Spall, Phyllis Logan, Grace Calder, Celyn Jones, Brian Pettifer u. a. - dt. Fassung

Eine Bushaltestelle im Norden Schottlands: Tom macht sich auf den Weg nach Land’s End im Süden Englands – an jenen Ort, an dem seine kürzlich verstorbene Ehefrau Mary und er sich einst kennengelernt haben. Dort möchte er ihre Asche verstreuen, die er in einem kleinen Koffer bei sich trägt. Der 90-Jährige plant, seine Reise ausschließlich mit Nahverkehrs­bussen zurückzulegen, da er diese  als Rentner kostenfrei nutzen kann. Während seiner Fahrt trifft er auf die unterschiedlichsten Menschen, die Anteil an seiner bewegenden Geschichte nehmen.

2022-10-10

Besondere Bestellnummern