FILMNACHT | Fr, 29.03.2019 um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) | Stadtkino Gmunden

FILMNACHT mit den Filmen "COLETTE", "CHAMPAGNER UND MACARONS" und "VERLIEBT IN MEINE FRAU"; Live-Musik von der KÖCKER MUSI und WHITE HATS + kulinarische Genüsse aus dem Salzkammergut...

Mehr Infos

Verfügbarkeit Verfügbar

22,99 €

Bitte beachten Sie, dass pro KI-08/16-Card maximal ZWEI ermäßigte Tickets pro Veranstaltung erworben werden können. (Kontrolle erfolgt beim Saaleinlass) 

19:00 Uhr COLETTE

GB/USA/Ungarn 2018 - 111 Minuten - Regie: Wash Westmoreland - Mit: Keira Knightley, Eleanor Tomlinson, Dominic West
u. a. - Prädikat: wertvoll - dt. Fassung

Colette, eine junge Frau vom Dorf, heiratet den 14 Jahre älteren Kritiker Henry Gauthier-Villars genannt Willy. Sie ist beeindruckt von seiner Pariser Weltgewandtheit und lässt sich von seinem Charisma einnehmen. Doch der Lebemann nutzt das Schreibtalent seiner Frau gnadenlos aus und veröffentlicht ihre ersten vier Romane unter seinem eigenen Pseudonym – was dem Paar zu einer gewissen Berühmtheit in der High Society verhilft. Die fehlende Anerkennung für die von ihr geschriebenen Bücher macht Colette mit fortschreitenden Jahren immer mehr zu schaffen und sie beschließt, nach einer Affäre mit einer anderen Frau sich ihre Freiheit zurückzuerobern. Doch Willy ist nicht gewillt, sie einfach ziehen zu lassen.

Regisseur Wash Westmoreland macht das Paris des frühen 20. Jahrhunderts spürbar und inszeniert witzig, spritzig und flott. Ein würdig wildes Denkmal.

**********************************************

21:45 Uhr CHAMPAGNER & MACARONS

Frankreich 2017 - 98 Min - Regie & Drehbuch: Agnès Jaoui - Mit: Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri, Sarah Suco, Kévin Azaïs u. a. - Prädikat: besonders wertvoll - dt. Fassung

Nathalie, die vielbeschäftigte Fernsehproduzentin, lädt zur großen Einweihungsparty in ihre Villa vor den Toren Paris‘ – mit einer illustren Gästeliste: Ihr Schwager Castro hat seine besten Jahre als Star-Moderator hinter sich. Hélène, Castros Ex-Frau macht wieder einmal nur Werbung für ihr neuestes Flüchtlingsprojekt. Ihre Tochter Nina ist kurz davor, ihren zweiten Roman zu veröffentlichen, in dem ihre Eltern nicht gerade gut wegkommen. Unaufhaltsam füllt sich der Garten mit Menschen aller Art, aus der Stadt und vom Land, Möchtegern-Stars, Hipster und Lebenskünstler und mittendrin die hoffnungslos verknallte Kellnerin Samantha, die nur eines will – ein Selfie mit Castro.
Man bewundert und verachtet sich, tanzt und singt, fühlt sich cool und lebendig. Als die Champagnerkorken knallen und die Party in vollem Gange ist, fallen unaufhaltsam die zivilisierten Masken und geben den Blick frei auf ein unberechenbares Pulverfass der Emotionen…

Im gut zusammengestellten Ensemble zeigt sich große Spielfreude. Ein ungemein spritzig französisches Filmvergnügen. (Filmbewertung Wiesbaden)

**********************************************

Ab 23:55 Uhr: VERLIEBT IN MEINE FRAU

Frankreich 2018 - 85 Min - Regie: Daniel Auteuil - Mit: Daniel Auteuil, Gérard Depardieu, Sandrine Kiberlain, Adriana Ugarte, Brigitte Aubry, John Sehil, u. a. - dt. Fassung

Als Daniel seinen alten Freund Patrick und dessen neue junge Freundin Emma leichtfertig zum Abendessen einlädt, ist seine Frau Sandrine alles andere als begeistert. Patricks Ex-Frau ist ihre beste Freundin und die Einladung der Neuen empfindet sie als Verrat. Als die Gäste eintreffen, scheinen sich ihre Befürchtungen zu bewahrheiten: Emma ist sehr attraktiv und nur halb so alt wie Patrick. Viel schlimmer jedoch ist die Reaktion ihres Mannes: Angesichts der jungen Dame geraten Daniels Fantasien völlig außer Kontrolle. 

Intelligent gemachte, toll gespielte Komödie um die Phantasien alternder Männer mit jungen Frauen. - Vor und hinter der Kamera agiert Daniel Auteuil, einer der besten Schauspieler Frankreichs.

**********************************************

LIVE-MUSIK in den FILMPAUSEN

KÖCKER-MUSI

Man merkt: Diese MusikantInnen haben einfach Freude an der Musik. Da ist nichts ge­künstelt und da kommen flotte Töne rüber.Sylvia Windbichler (Steirische Harmonika), Katharina Kienesberger (Violine), Gerti Pesendorfer (Gitarre), Hermann Hartl (Violine) und Franz Windbichler (Bass) 

WHITE HATS

Die Band bietet ein vielseitiges Repertoire, das von zeitlosen Jazzstandards und Blues über lateinamerikanische Musik bis hin zu modernem Jazz und Funk reicht. Dominik Eder: Keyboard - Michael Hafner: Drums - Sebastian Maurer: Guitar/Vocals - Wolfgang Schindlauer: Saxes

KULINARISCHE GENÜSSE IN DEN FILMPAUSEN

Für leibliche Stärkung in den Pausen sorgt das Gebäck vom Biobauer Gütl-Adam-Hof (Fam. Reisen­berger, Ohlsdorf) sowie Gutes aus dem Salzkammergut von der Gmundner Milch und Köstlichkeiten der Fleischhauerei Gruber (Gmunden/Altmünster).

Trailer COLETTE:

Trailer CHAMPAGNER & MACARONS

Trailer VERLIEBT IN MEINE FRAU: