WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? | Mi, 02.01.2019 | Stadtkino Gmunden Vergrößern

WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT? | Mi, 02.01.2019 | Stadtkino Gmunden

Die Weltoffenheit einer liberalen Wiener Patchwork-Familie steht auf dem Prüfstand, als ein pubertierendes Mädchen zum Islam übertritt. 

Mehr Infos

Verfügbarkeit Verfügbar

7,99 €

Bitte beachten Sie, dass pro KI-08/16-Card maximal ZWEI ermäßigte Tickets pro Veranstaltung erworben werden können. (Kontrolle erfolgt beim Saaleinlass) 

Österreich 2018 - 90 Minuten - Regie und Drehbuch: Eva Spreitzhofer - Musik: Iva Zabkar - Kamera: Xiaosu Han, Andreas Thalhammer - Schnitt:  Alarich Lenz - Mit: Caroline Peters, Simon Schwarz, Chantal Zitzenbacher, Alev Irmak, Duygu Arslan, Hilde Dalik, Pia Hierzegger u. a. - OdF

Wanda ist eine überzeugte Atheistin und Feministin und hält sich und ihre Patchwork-Familie für sehr liberal und weltoffen. Eines Tages verkündet ihr ihre pubertierende Tochter Nina, dass sie beschlossen hat, um Islam zu konvertieren und Muslima zu werden, halal zu leben und ein Kopftuch zu tragen. Außerdem möchte sie ab sofort Fatima genannt werden. Wanda ist geschockt und fällt aus allen Wolken. Einerseits versucht sie daher, möglichst viele Informationen über den Islam zusammenzutragen, um sich auf die Entscheidung ihrer Tochter einzustellen und darauf vorzubereiten, andererseits setzt sie aber alles daran, Nina von ihrem Vorhaben abzubringen.

Eine kurzweilige, herrlich komische und dabei kluge Komödie zur Zeit. (Michael Wurmitzer, 3.12.2018 derstandard.at)

***************